• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Die neg Niebüll GmbH ist ein mittelständisches, sehr flexibles Unternehmen. Nicht selten verfügen Mitarbeiter/innen über 2 Ausbildungen und/oder Zusatzqualifikationen - getreu dem Motto "Viele können Vieles". Auch Quereinsteiger haben gute Chancen.

Bei der neg haben wir u. a. folgende Berufsbilder:

Triebfahrzeugführer und Zugführer (m/w/d)
Unsere Triebfahrzeugführer und Zugführer sind für die ordnungsgemäße und sichere Durchführung unserer Zug- und Rangierfahrten verantwortlich.

Zugbegleiter (m/w/d) mit/ohne betriebliche Aufgaben
Die Zugbegleiter haben direkten Kundenkontakt mit unseren Reisenden, sowohl in unseren Zügen als auch an den Bahnsteigen. Da ist oft Fingerspitzgefühl gefragt. Sie verkaufen Fahrkarten, geben Auskunft und helfen beim Ein- und Aussteigen und sind die gute Visitenkarte der neg.

Rangierer und Bremsprobeberechtigte (m/w/d)
Der Rangierer hilft uns beim Zusammenstellen der Züge sowie bei der Kontrolle der Funktionsfähigkeit der Bremsen. Besonders beim Kurswagenbetrieb versieht er einen wichtigen Dienst; denn er bringt uns die IC-Kurswagen von der Deutschen Bahn AG (DB) bzw. liefert diese wieder an sie ab.

KundenCenter-Mitarbeiter (m/w/d)
Unsere Mitarbeiter im KundenCenter begrüßen Touristen und Fahrgäste im neg KundenCenter, dem auch die Touristinformation angegliedert ist. Sie verkaufen Fahrkarten und buchen Tickets für Tagestouren; sie geben allgemeine Auskünfte über den neg-Bahnverkehr, zu den Fährverkehren sowie andere Verkehrsunternehmen in und um Niebüll. Unsere Mitarbeiter bearbeiten u.a. Gruppen- und Umsteigeanmeldungen sowie Fundsachenanfragen. Sie beantworten Fragen im touristischen Bereich und geben Informationen, bspw. über den Nationalpark Wattenmeer. Darüber hinaus unterstützen die Mitarbeiter auch verschiedene Werbemaßnahmen der Marketingabteilung.

Assistenz der Geschäftsführung, Sekretariat (m/w/d)
Die freundliche Stimme am Telefon repräsentiert das Unternehmen nach außen und ist Ansprechpartner für vielfältige Angelegenheiten. Sie unterstützt die Geschäftsführung und organisiert verschiedene betriebliche Angelegenheiten im Hintergrund.

Buchhaltung (m/w/d)
Die neg ist rechtlich zur Veröffentlichung eines HGB-Abschlusses für große Gesellschaften verpflichtet. Mit hoher Sorgfalt führt die eigene Buchhaltung daher die Kosten-Leistungsrechnung, Lohnbuchhaltung und Anlagenbuchhaltung aus.

Mechatroniker (m/w/d)
Der Mechatroniker ist für die Reparatur von eisenbahn- und straßengebundenen Nutzfahrzeugen in unserer Werkstatt zuständig, ob es sich nun um einen Bus, einen Lkw oder auch um Bahnfahrzeuge handelt.

Wagenmeister (m/w/d)
Der Wagenmeister kontrolliert, ob Bahnwagen ordnungsgemäß einsetzbar sind. Falls notwendig ordnet er Reparaturen an. Bei Güterwagen kontrolliert er zudem die ordnungsgemäße Ladungssicherung der Wagen. Die neg rekrutiert diese Fachkräfte mit Zusatzausbildung aus dem eigenen Bestand.

Fachkräfte Leit- und Sicherungstechnik (m/w/d)
Sie führen die regelmäßigen Wartungen der Sicherungsanlagen wie z. B. an Bahnübergängen aus. Zur Not rücken sie zur Entstörung auch nachts aus. Die neg rekrutiert diese Fachkräfte mit Zusatzausbildung aus dem eigenen Bestand.

Gleisbauer (m/w/d)
Sie stehen für den reibungslosen Betrieb auf den Gleisen und für die Instandhaltung von Gleisen und baulicher Anlagen.

Ingenieure (m/w/d)
Ihnen obliegt die sichere Planung, Ausführung und Betrieb des neg Bahnverkehrs, seien es Fahrzeuge, Gleisanlagen, Signalanlagen oder sonstige Baulichkeiten. Sie koordinieren Fachplaner, Auftragnehmer und ggf. Fördermittel.