• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Seit 1895 zügig ans Meer: 125 Jahre Eisenbahn Niebüll – Dagebüll

125Jahre 01  

Am 29. August dieses Jahres feierte die Norddeutsche Eisenbahn Niebüll GmbH (neg) den 125. Geburtstag ihrer Strecke Niebüll – Dagebüll. Anlässlich des Jubiläums empfing Ingo Dewald, neg Geschäftsführer, mit seinem Team Vertreter aus Politik und Wirtschaft. Ministerpräsident Daniel Günther überbrachte die Glückwünsche der Landesregierung und Kreispräsident Manfred Uekermann die Grußworte des Kreises Nordfriesland. Der Geschäftsführer der SG Flensburg-Handewitt, Dierk Schmäschke, berichtete von seiner damaligen Tätigkeit als Aushilfsschaffner in Nordfriesland.

„Die neg ist im 125. Jahr ihres Bestehens so innovativ und mutig wie zur Gründung des Unternehmens“, sagte der Ministerpräsident. Als regionales Verkehrsunternehmen, Arbeitgeber und Ausbilder sowie als Zubringer für Amrumer und Föhrer Urlaubsgäste sei das Unternehmen für die gesamte Region enorm wichtig. Günther würdigte auch den grenzüberschreitenden Verkehr auf der Strecke zwischen Niebüll, Tondern und Esbjerg. Ein wichtiges Signal sei darüber hinaus der Plan, die Strecke zwischen Niebüll und Dagebüll zu elektrifizieren und später dafür grünen Strom von regionalen Windkraftanlagen zu nutzen.
Ganzen Text lesen...

 
125Jahre 02

Abstandhalten bei Sonnenschein (Archiv neg)

  125Jahre 03

Ministerpräsident Daniel Günther und neg-Geschäftsführer Ingo Dewald (© Gerrit Eggers)

  125Jahre 04

Einmal auf den Sitz des Lokführer: Daniel Günther im Führerstand des neg-Zugs
(© Gerrit Eggers)

  125Jahre 06

Michael Lohmann, überreicht die Jubiläumsurkunde der IHK Flensburg (Archiv neg)

  125Jahre 05

neg-Triebfahrzeug im Mini-Format: Ein Holzmodell für Daniel Günther (Archiv neg)


Pressebeiträge zu diesem Thema:

Tradition im echten Norden
Quelle: Der Ministerpräsident - Staatskanzlei (SH)
  Daniel Günthers Warnsignal in Niebüll
Quelle: Nordfriesland Tageblatt, sh:z 31.8.2020 
  125 Jahre Niebüll – Dagebüll
Quelle: Wochenschau 6.9.2020
 
Niebüll-Dagebüll – 125 Jahre Kleinbahn
Beitrag von Gerhard Nowc für sh:z 
  Buntes Fest im Kleinformat
Quelle: Südtondern Nachrichten, sh:z 31.8.2020
   

Weitere Informationen erteilt gerne Anita Hallmann; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel.: +49 4661 980 88-42