• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neg Medieninformation2020 11 16 Vorlesetag
Niebüll, 16. November 2020

Kinder- und Jugendbuchwochen

Vom 9. bis zum 21. November lädt Schleswig-Holstein zu den Kinder- und Jugendbuchwochen ein. Auch die Stadtbücherei Niebüll und die Norddeutsche Eisenbahn Niebüll GmbH (neg) engagieren sich anlässlich dieser Veranstaltungsreihe.

Vorlesetag im Zug der neg

Die Stadtbücherei Niebüll und die Norddeutsche Eisenbahn Niebüll GmbH (neg) haben gemeinsam zum Vorlesetag mit Stefan Gemmel eingeladen. Jeweils eine Klasse der 2. und der 3. Jahrgangstufe der Alwin-Lensch-Schule aus Niebüll lauschen am Freitag, den 20. November 2020, dem bekannten Kinder- und Jugendbuchautor während der Zugfahrt von Niebüll nach Dagebüll und zurück. Stefan Gemmel liest seinen Spiegel-Bestseller „Im Zeichen der Zauberkugel“ und „Marvin“, sein jüngstes Werk, in dem er die Zuhörerschaft augenzwinkernd in magische Welten entführt: Er lässt die Kinder erst gruseln und kichern und dann aktiv mitmachen.

Über den Autor

„Es gibt Lücken im Leben, die lassen sich nur mit Buchstaben füllen.“, so liest man auf der Internetseite von Stefan Gemmel. Der Kinder- und Jugendbuchautor ist verheiratet, Vater zweier Töchter und lebt heute in der Nähe von Koblenz. Mehrfach wurde er ausgezeichnet, u.a. mit dem Bundesverdienstkreuz und als bester Vorleser des Jahres 2011. Darüber hinaus schaffte er 2012 mit über 5.400 Zuhörern die „größte Lesung eines Autors“ und 2015 mit 82 Lesungen in 13 Tagen „Die schnellste Lesereise der Welt“.

Veranstaltung mit Tradition

Bereits zum 37. Mal können Schulklassen und Kindergartengruppen im ganzen Land an einem umfangreichen Programm teilnehmen: Angeboten werden u. a. Lesungen, Begegnungen mit Autoren/innen, Schreibwerkstätten und Theatervorstellungen. Trotz der Corona-bedingter Einschränkungen in diesem Jahr sind rund 200 Lesungen in 66 Büchereien geplant.

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein unterstützt die Umsetzung der 37. Kinder- und Jugendbuchwochen. Ihm gilt besonderer Dank für die landesweit größte Leseförderaktion, deren Schirmherr auch in diesem Jahr wieder der Landtagspräsident Klaus Schlie ist. Koordiniert werden alle Aktivitäten der Kinder- und Jugendbuchwochen von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein.

Weitere Informationen erteilt gerne
Sylvia Hoppe
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 4661 980 88-11

Vorlesung 01

Vorlesung 01

Vorlesung 01

Vorlesung 01